• Nächster Internationaler Kreis 20. April 2018

    Jesus Vision für Kirche

Das erste Mal hier?

…Finde heraus was uns bewegt und wann wir uns treffen. Wir hoffen, wir sehen Dich bald !!

Liebe Gott

Gnade

Bei der guten Nachricht geht es nicht um das richtige Verhalten, sondern um den richtigen Glauben. Hier geht es nicht um einen weiteren Gottesdienst. Hier geht es darum Gottes Gnade zu empfangen und vollkommen erfrischt zu werden. Du kannst all Deine Sorgen Gott überlassen, denn er sorgt für Dich.

Liebe Deinen Nächsten

Gemeinschaft

Die Gemeinschaft seiner Kinder ist Gottes größter Traum, es war von Anfang an seine Idee. Jesus selbst sagt in der Bibel: „Wo zwei oder drei in meinem Namen zusammenkommen, da bin ich mitten unter ihnen“. Wir essen zusammen und sprechen über alle möglichen Themen. Du kannst so kommen wie Du bist, sei herzlich willkommen.

Mach Jünger

Nachfolge

Komm und führe das normale christliche Leben, so wie es Gott für Dich vorgesehen hat. Du kannst im Namen von Jesus viele wunderbare Dinge tun. Erfahre das übernatürliche Leben, das Gott für Dich bereithält. Wenn Du Dich danach sehnst von Gott gebraucht zu werden, dann bist Du hier am richtigen Ort. Jesus sagt: Komm und folge mir nach.

.

Richtiger Glaube führt zu richtigem Leben

Fühlst du Dich überfordert? Ständig mit nicht enden wollenden Pflichten und Fristen bombardiert? Bedrängt von unbezahlten Rechnungen und zu tilgenden Schulden, von Gesundheitsproblemen, um die du Dich kümmern musst, von schwierigen Kindern, die Deine ganze Aufmerksamkeit brauchen? Vielleicht scheint Dich alles anzubrüllen und deinen Namen zu rufen.

Die gute Nachricht: Du kannst all Deine Sorgen ein für alle mal Gott überlassen, denn er sorgt für Dich.

Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es im Überfluss haben (Joh. 10,10)

Unsere Aktivitäten

Die nächsten Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Trailer zum nächsten Thema

Back to the roots

Der Auftrag

So geht nun hin und macht zu Jüngern alle Völker, und tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes

Matthäus 28,16

 Er sprach nun zu ihnen: Die Ernte ist groß, aber es sind wenige Arbeiter. Darum bittet den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter in seine Ernte sende!

Lukas 10,2

Jesus sandte die 12
Jesus sandte die 72
Jetzt sendet er uns

Willst Du mehr?

Diese Zeichen aber werden die begleiten, die gläubig geworden sind: In meinem Namen werden sie Dämonen austreiben, sie werden in neuen Sprachen reden, Schlangen werden sie aufheben, und wenn sie etwas Tödliches trinken, wird es ihnen nichts schaden; Kranken werden sie die Hände auflegen, und sie werden sich wohl befinden.

Markus 16,17-18